Genossenschaftsgeschichte.info - Header-Bild

Beiträge zum Thema (Tag) ‘ Neuwied ’

Bild

Raiffeisenfeier in Neuwied 1938

22. März 2013 | von | Kategorie: Bilder, Ländliche Genossenschaften

Gauleiter und NSDAP-Mitglied Gustav Simon erklärte 1938 anlässlich einer Feierstunde am Raiffeisen-Denkmal in Neuwied, wie eng die Idee des Gründervaters der ländlichen Genossenschaften, Friedrich Wilhelm Raiffeisen, mit der nationalsozialistischen Ideologie verwoben ist.

Hintergrund

Biografie: Friedrich Wilhelm Raiffeisen (1818-1888)

16. März 2013 | von | Kategorie: allgemein, Biografien, Hintergründe, Kreditgenossenschaften, Ländliche Genossenschaften

Denkt man an ländliche Genossenschaften, so kommt einem fast zwangsläufig auch der Name Friedrich Wilhelm Raiffeisen in den Sinn. Neben Hermann Schulze-Delitzsch gilt er als der große Gründervater des deutschen Genossenschaftswesens. Doch wer war der Mann, dessen Name bis heute in der Bezeichnung zahlreicher Bank- und anderer Genossenschaften weiter lebt?